Jetzt ham wa den Salat!

Satirische Texte und Lieder von und mit Wolfgang Reuter

xstat.de XStat.de

Februar-Sonne
Februar-Sonne,
strahlst kalt und hart,
alles scheint eisig,
tot und erstarrt.

Februar-Sonne,
suchst mein Gesicht.
Doch deine Strahlen
wärmen noch nicht.

Februar-Sonne,
eiskaltes Glühn,
weckst schon die Hoffnung
auf frisches Grün.

Februar-Sonne,
glitzerst im Eis,
doch unterm Froste
regt sich’s schon leis.

Februar-Sonne,
wärmst mir das Herz.
Und gehst du unter,
lacht schon der März.
Wolfgang Reuter, 22.01.2009
zurück