Jetzt ham wa den Salat!

Satirische Texte und Lieder von und mit Wolfgang Reuter

xstat.de XStat.de

Sonett
Ein Sonett zu schreiben – das ist schwierig,
gilt es doch als höchste Dichterkunst.
Ich verstehe leider nichts von Lyrik,
hab von Reim und Metrik keinen Dunst.

Nur wer Ahnung davon hat, soll dichten.
Ich jedoch gelt als Analphabet.
Um beim Dichten etwas auszurichten,
bin ich viel zu faul und viel zu blöd.

Außerdem fehlt mir die Zeit zum Schreiben,
die verbringe ich mit Liegenbleiben
in dem wuschelweichen Kuschelbett.

Oft liegt noch ein Mägdelein daneben,
die versüßt mir öfter mal das Leben.
Siehste – und das finde ich Sonett.
Wolfgang Reuter, 09.10.2010
zurück